Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

28.10.2022 | Konzert von Mayjia Gille und Eisvogel in Sastamala

Oktober 28 @ 19:00 - 21:00

Band EISVOGEL (Leipzig, Deutschland)

Frontfrau Mayjia ist Komponistin, Texterin und Sängerin der Band. Sie setzt durch ihre weitere künstlerische Tätigkeit als Lyrikerin den ungewöhnlichen Schwerpunkt der Poesie in den Songs.

Mayjia hat ihre Wurzeln sowohl in der Klassik als auch in Gospel, Punk und Jazzmusik. Sie pflegte Zusammenarbeiten mit namenhaften Jazzmusikern aus der Leipziger Jazzszene, aber auch jüngst aus der Hamburger Jazzszene, wie zum Beispiel den bekannten Trompetern Steve Wiseman oder Gary Winters.

2015 begann eine musikalische Reise mit dem finnischen Gitarristen Arto Mäkelä aus Tampere (Gitarrist bei Ed Motta, Marriage Material und Sarah Connor) in der Vertonung von Gedichten von Rainer Maria Rilke und der Umsetzung dieser Kompositionen.

Seit drei Jahren arbeiten Mayjia und der Singer-Songwriter Timm Völker aus Leipzig zusammen. Die gemeinsamen Arrangements führten zu einem neuen Sound:  verstärkt Trip Hop, mit elektronischen Beats und Trompetenparts, was die atmosphärischen Kompositionen bestens zu Geltung bringt. Mit ihrem dritten Lyrikband und einem Debütroman 2022 vertieft die Bandleaderin die lyrische experimentelle Linie elegant und berührend in ihren Konzerten. Es sind nicht nur persönliche Erlebnisse oder verlorene Liebschaften, die die Künstlerin interessieren, sondern auch fremde Lebensgeschichten, Situationen heutiger und zurückliegender Gesellschaftsformen, Geschichte, Traditionen und Zukunftsvisionen. Ein ebenso großes Interesse bringt EISVOGEL für fremde Sprachen auf: vor allem die Nordsprachen, aber man hört in den Konzert auch spanische oder französische Songs.

Die Band lässt sich kaum festlegen auf Vergleiche, denn sie hat über einen längeren Zeitraum authentisch ihren eigenen Sound entwickelt. Dennoch darf man vorsichtig erinnern an die Weisheit, Spiritualität und Erzähllust eines Leonard Cohen, die Deutlichkeit einer Ann Clark, an die sinnliche Poesie und Stimme eines (in dem Falle weiblichen) Jim Morrison.

Stimmlich ergänzen sich die beiden Arrangeure Mayjia und Timm. Timm Völker, dessen Stimme an Tom Waits erinnert und aus dem Background erklingt, ist auch schon einige Zeit mit verschiedenen Musikkombinationen unterwegs.

Vervollständigt wird die Band durch den sympathischen Perkussionisten und Liedermacher Steffen Petzold aus Leipzig, der weltmusikalische Einflüsse einbringt und schon viele musikalische Theaterstücke auf die Bühne brachte. Der gelernte Pädagoge und Lehrer macht das sehens- und hörenswerte Trio komplett.

Eintritt frei!

Details

Datum:
Oktober 28
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Funkkistalo
Marttilankatu 14
Sastamala, 38210 Finnland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

DKT
Funkkistalo