Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

24.9.2021 | Aufführung für Schüler: Theatermonolog „Liebe(s) Europa“

September 24 @ 13:00 - 14:30

Endlich ist es so weit! Corona zwang uns , die Aufführung zu verschieben, nun können wir endlich das Stück von Juliane Mikkonen mit Daria Trenkwalder sehen. Herzlich willkommen zum Theatermonolog!

Liebes(s) Europa

„Sie schwang sich lächelnd auf den Rücken des Stieres, während ihre Freundinnen zaudernd und unschlüssig zusahen. (…) Doch ehe Europa sich besinnen konnte, war er mit einem Satz ins Meer gesprungen und schwamm mit seiner Beute dahin.“ 

Ist Europa freiwillig mitgegangen? Aus Neugier oder aus Liebe? Und wer oder was ist eigentlich Europa? Welche Geschichten erzählen wir uns über Europa und gibt es eine gemeinsame Erzählung?

Der Ausgangspunkt für diesen Theaterabend liegt in der Faszination für den Mythos und beschäftigt sich mit der Geschichte, Mythologie und Identität Europas. Multiperspektivisch nähern wir uns den verschiedenen Auslegungsmöglichkeiten in Verbindung mit aktuellen Bewegungen und persönlichen Erfahrungen.

Gerade nachdem in der aktuellen Lage Grenzen aus unterschiedlichen Gründen auch innerhalb Europas immer wieder geschlossen wurden, sehen wir uns dazu aufgefordert, den Fragen nach der europäischen Identität und Geschichte nachzugehen. Der Monologabend bietet Raum zusammenzukommen und sich gemeinsam mit diesen Themen zu befassen.

Die Aufführungssprache ist zum größten Teil Deutsch, es wird aber auch etwas Finnisch gesprochen.

Liebe Lehrinnen und Lehrer, bitte melden Sie Ihre Schülerinnen und Schüler mit einer Namensliste verbindlich bei dkt@kulturz.fi an.

Hier geht es zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=NfEEdsh1mvw

Details

Datum:
September 24
Zeit:
13:00 - 14:30

Veranstaltungsort

Tukkateatteri
Laukontori 12

Veranstalter

DKT